Die meißten Welpen sind schon zu ihren neuen Familien gezogen.

Die verbleibenden Hundekinder trauern am nächsten Tag etwas,

aber dann finden sie sich wieder zu neue Spielen  zusammen.

Vormittags dürfen sie nach dem 1. Frühstück bei Frauchen ihren Verdauungs-Nickerchen halten

und am Nachmittag wuseln sie gemeinsam im Garten, solange das Wetter es zuläßt.